Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

Freunde
    klein-arpke
    hassklinge
    - mehr Freunde

Links
  it's a sick world
  Daily Webcomics
  der jonas
  Rosa, NZ
  mein "Kleiner" bruder


http://myblog.de/mrdurden

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
ja, aber ...

so, leude.

ich bin nu endlcih ma wieder daheim ^^

aba ich glaub, so langsam schlägt sich die ständige abgeschiedenheit nicht nur auf meine psychische, sondern auch auf meine physische gesundheit nieder ... jedenfalls: ich bin krank. oder fühle mich zumindest so ... egal. das wird runtergeschluckt, bis ich wieder zurück bin. dann kann ich immer noch krankfeiern!

 also... um die letzten tage noch einmal zu resümieren (schrecklich, dieses eingedeutschte....):  hmm.. wie war das ... ok: aaalso, die beiden gäste, die ich nu übers wochenende da hatte, waren sehr pflegeleicht (auch wenn sie am samstag ne ganze stunde lang gefrühstückt haben ...) und haben mich auf jeden fall nicht davon abgehalten, die abende mit feiern und saufen in gemütlicher runde zu verbringen! am montag ... hab ich dann erstmal frei gemacht. am dienstag hatte ich spontan von meinen zwei verbleibenden arbeitskoleginnen besuch ... die wollten wohl irgendwie noch ihr stunden pensum voll kriegen ... naja, wie dem auch immer. nachmittags hab ich denn jedenfalls ma in dahme bei meiner leitung angetelefoniert ... die gesacht: jo, wir kommen so am donnerstag vorbei. blablabla... (ich erspar euch einfach mal das belanglos geplänkel ...) ähm... donnerstag jedenfalls! hab ich zum ersten mal in der bis dato vergangenen woche wieder vernünftig was zu tun gehabt. und zwar nicht nur aufgabentechnisch, sondern auch motivationstechnisch gesehen. gut. da gabs dann auch die weitere arbeitsorder: freitag (am nächsten tag) früh: arbeiten (die mädels warn wieder da) später: nach hause fahn. sonntag zurück, mo+di da bleiben, mi wieder nach hause... tja, so schauts aus, leute. ich bin in den letzten sechs tagen mehr zug gefahren, als dass cih gearbeitet habe! höhö... -.- stumpf!

so, jetzt bin ich halt hier, und ... was soll ich sagen ... party on, wayne!

man sieht sich denn ja wohl hoffentlich (größten teils ... sry...)

mfg, tyler 

1.11.06 20:51


Werbung


ohne titel

da bin ich wieder ...

seit 2 tagen bin ich nu wieder hier. tut mir fast ein bisschen leid, dass ich mich so selten melde... als erstes: danke leute, für das geile wochenende!! das musste ich ganz einfach nochmal loswerden. am freitag abend scottys geburtstagsfeier und samstag dann die "bandprobe" ...naja, war jedenfalls auch ein super abend!! und nich zu vergessen der laborbesuch am donnerstag (das war ja auch diese wochenende ... ) das war toll!

so, aba nu bin ich wieder hier... ich hab mir mal die arbeit, die ich hier noch zu erledigen habe, schön in überschaubare portionen unterteilt, da ich ja schließlich nich weiss, wann ich die nächsten anweisungen bekomme! mir soll ja schließlich auch nich langweilig werden, bzw. ich will auch nich als faul gelten. deshalb hab ich jetzt zumindest bis morgen, eher noch bis freitag was zu tun. is doch schön ^^.

was mir gerade noch aufgefallen is: alles gute rosa ^^ (verdammt, ich wünschte, ich hätte sound .. -.-) und ->-> LINK! *smile*

mfg tyler

8.11.06 16:25


i'd say so ...

ich denke schon, dass viele von den leuten auf dem video an dich denken und hoffen, dass es dir gut geht ... und vllt auch darauf warten, dass du endlich wieder da bist .... und so lange du noch weg bist dir auf jeden fall eine wunderschöne zeit wünschen!

aba kommen wir wieder zu mir ... ich weiss nich, ob ich das hier schon erwähnt habe, aba ich ziehe nächste woche um. in genau einer woche. also nächsten montag. quasi. das heist, ich werde demnächst dann wohl auch wieder eine neue festnetznummer bekommen (zur erinnerung: die alte ist 04361 5083972 und is noch bis montag gültig ....). außerdem weiß ich nich ganz, wie wann wo und wie teuer ich dann dort widerrum ans internet komme ... anyhow .... you'll probably see ...

lääätztes wochenende war auch mal wieder ganz lustig ... naja, zumindest eine schöne abwechslung! am freitag hab ich mich endlich mal wieder aufgerafft zum judo zu gehen (zweimal hatte ich kein bock, einmal war ich nich da....). danach war allerdings nich mehr so viel action. am samstag dann hingegen war ich "vormittags" (ab 12 oder so ...) erst bei pit um... auch mal nix fürs i-net zu bezahlen (das tat gut!) und um mir unter anderem ein paar filme "auszuleihen" (z.b. crank -> sehr lustig; superman returns ->sehr öder!) abends hieß es pardy bei torben. ich bin dann schon um acht losgestiefelt, weil ich nix mehr mit mir anzufangen wusste. da kam er mir auf halbem weg entgegen, weil er noch auf leute warten musste, weil die nich wussten, wo er wohnt ... ne halbe stunde nach der verabredeten zeit meinten die dann, dass sie später kommen... ich werd mich mal wieder kürzer fassen: nachdem torbens vater so um halb eins rum dann meinte, dass nu schluss sei, weil nich wieder die polizei kommen sollte, haben wir kurzerhand alles eingepackt (den alk & 2 verstärker& 1 bass) und sind zu hannes getapert. zuhause war ich denn so gegen 5. aufgestanden bin ich um ... 13 uhr glaub ich ... und ich bin jetzt schon wieder nüchtern!

so, ich will euch jetzt aba nich weiter mit meinem talent, die wichtigen sachen wegzulassen und dafür die unwichtigen auszuschmücken, nerven. also bis dann, euer

Tyler

P.S.: achja: wann ich das nächste mal vorbeikomme steht noch in den sternen, ich fürchte allerdings fast, dass es vor weihnachten nix mehr wird. guckt den film besser ohne mich, sonst sehen wir den gar nich mehr ... and finally i'm wondering where u found all that Ös. i didn't know, there were so many of them ... well well ...

13.11.06 15:29





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung