Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

Freunde
    klein-arpke
    hassklinge
    - mehr Freunde

Links
  it's a sick world
  Daily Webcomics
  der jonas
  Rosa, NZ
  mein "Kleiner" bruder


http://myblog.de/mrdurden

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Letzter bericht bis unbestimmt ...

so, mein letzter abend hier "zu hause". hm, alles is relativ! ^^

vier große taschen gepackt ... so komisch, ich bin noch nie umgezogen ... und irgendwie machen immer alle ein erstaunt-erschrecktes gesicht, wenn ich sage, dass ich jetzt wirklich umziehe. tja, ich weiss gar nich mal, was ich noch so sagen soll .... traurig? hm, ich glaub nich. aufgeregt, ja. aba wehmütig oder dergleichen ... lieber nicht. das leben geht weiter. doch, ich freu mich wirklich. wird bestimmt toll. und so ... was solls. ich melde mich wieder, so bald es geht. ich hoffe, ich schaffe es dann auch, dass ihr das alle mitkriegt... ^^

also, machts gut, stellt keinen blödsinn an... lauft nich übern rasen und nehmt keine schokolade von fremden frauen an, würde berko sagen ... bin ich aba nich, tu ich also auch nich. bis zum nächsten mal, euer

Tyler 

1.9.06 20:49


Werbung


nachtrag

so, hab nu die videos vom letzten wochenende hochgeladengekriegt ^^. also, hier die relikte meines letzte burgdorfer saufabends:

nummer 1

nummer 2

nummer drei folgt noch

hf ^^

1.9.06 23:24


die ankunft

tja, da staunt ihr, was? kaum bin ich weg, bin ich schon wieder hier ^^

ok, also ein kurzer bericht:
bin heute mit meinen eltern, scott und lydia (conny wollte nihc mit... hätte eh nich mehr gepasst) hier hoch gefahren. sachen ausgeladen, nohcmal zum strand gefahren und vorhin schön ländlich essen gegangen. die jugendherberge machte einen recht alten (ca ... 15-20 jahre???) eindruck, scheint aba ganz gemütlich zu sein. im moment bin ich bis auf eine schwedische 25köpfige reisegruppe und die herbergsleitungsvertretungskraft ganz alleine hier. hab halt n zimmer für mich (wie's scheint sogar fast den ganzen flur ...) und, hm, joa, fühle mich soweit es geht jetzt auch schon ganz wohl. erster arbeitstag is montag, richtig losgehen wirds wohl aba erst am dienstag, weil meine betreuungsperson morgen keine zeit hat ^^. wie auch immer. haltet mich auf dem laufenden, bis zum nächsten mal,

tyler

2.9.06 21:37


erster tag

tja... heute is mal irgendwie so gar nix passiert... mein dienst fängt ja erst morgen an. abgesehen davon war heute den ganzen tag über auch nich ein eiziger gast da. erst heute abend so gegen sieben is deri einzige aufgekreuzt... hab mir dafür son bissl die "stadt" angeguckt. is meiner einschätzung nach nich viel kleiner als burgdorf. hab mich dabei prommt nochma verlaufen und musste auf den letzten 400 metern tatsächlich doch noch passanten fragen. was ein ziehmliches glück war, das welche vorbeigekommen sind, weil es nämlich nicht unwenig gegossen hat... tja, und nu bin ich hier wieder am rechner, weils nix zu tun gibt... ich werd mich denn wohl auch ma bald hinlegen ... noch n bissl lesen vllt... morgen fang ich denn so gegen drei mitn dienst an, wenn die schulklasse kommt. am dienstag kommt dann der förmlich kram ... is schon komisch, hier langweilt man sich zu tode und im nachbarort wissen die vor arbeit kaum noch wo hin ...

tja, dann, machts mal gut, bis zum nächsten mal,

tyler

3.9.06 21:09


meine nötige dosis

puh, endlich hab ich s geschafft, wieder ran zu kommen... hm, und 80cent für 24 minuten is egtl auch gar net mal soo schlecht... ^^

hm, was gibs denn ma zu berichten ... also, die kinder, die atm hier sind, sind was um die zwelf jahre alt. aba die sind zum glück auch den ganzen tag über unterwegs! abends werden die manchmal n bissl lauter, aba wenn um 10 nachtruhe is, dann sind die auch still. ausserdem merk ich von dem krach (solange er nich direkt vor meinem fenster is) sowieso nix! mein zimmer is nämlich im ganz anderen flügel und da auch noch von denen abgewandt.

meine arbeit ... tja... is im moment noch n bissl chaotisch ... weil mir am abend vorher bis jetzt immer keiner sagen konnte, ob ich am nächsten tag früh oder spät machen soll ... läuft also darauf hinaus, dass ich früh mit aufstehe, die morgens anfallenden arbeiten mitmache, dann soo ca 4std pause habe und dann beim abendbrot zu und nachbereiten wieder dabei bin... aba das wird sich demnächst wohl hoffentlich ändern ...

hm, in meiner vielen freizeit fallen mir immer so sachen ein, die ich hier irgendwie einbringen möchte, aba ich hab einfach kei plan, wie ... :-/ manchmal kommt man sich hier vor wie in einem kriesengebiet ... n paar kilometer weiter is nämlich militärisches übungsgebiet. die schießen da immer mitta artillerie aufs mehr hinaus ... hört sich echt beinah3 an wie krieg ...

ach ja, der titel. tja, es is nich ganz so einfach, wenn man nich weiss, wie man am nächsten tag ins inet kommt. muss man immer sehr flexibel sein... die ersten tage war ich ja von unserm büro aus drin, aba das is zum einen mal ne verdammte KRÜCKE!! und zum anderen is das auch nich so für private angelegenheiten geeignet ... dann war ich zwischendrin in so ner buchhandlung (hab ich ja glaub ich auch geschrieben ...), aba da es dort kostenlos is, isses dementsprechend auch dauernd besetzt... jetzt sitz ich hier in nem internet cafe ... hm, drei cent pro minute ... doch, klingt gut. und die ersten 24 minuten für 80cent ... jo, ich glaub, das wars denn auch ma soweit.

hm, das wars. hoffentlich schaff ich s möglichst bald wieder, hier her, damit der nächste bericht nich auch so lang wird... also bis dann, haltet die ohren steif, machts gut, euer

Tyler!

7.9.06 15:24


eigentlich wollte ich ...

... am wochenende noch nen bericht schreiben, tut mir echt ma leid ... aba dann ist alles anders gekommen.

also, die kurzfassung: am freitag hatten wir abreise (30 betten) und ungefähr im 3. zimmer meint frau rahim zu mir: "wenn feierabend du haben zwei tage frei. kann nach hause fahren, wenn du will." ich krieg immer kopfschmerzen, wenn ich der frau länger zuhören MUSS. bin es einfach mal nich gewohnt, dass so viel anstrengung nötig is, bloß um die botschaft zu entschlüsseln, die einem jemand anders entgegenbringen will... wie dem auch immer. ich bin dann jedenfalls noch am freitag nachmittag nach hause gefahren. abends war ich denne mit lydia, heiko, ben, nici und julia im celtics. jonas hab ich da dann auch getroffen, lustig.

samstag hatte ich dann beim aufstehen tragischer weise erstmal nen ziehmlichen kopf ... hm, böser gin ... hab den tag über auch nix spannendes gemacht. abends gabs nen netten spieleabend. erst monopoly, danach noch poker.

sonntag waren wir im wiesentgehege in springe zum frühmittelalterlichen handwerkslager (oder so ähnlich. entscheidend is das "frühmittelalterliche". war auch toll endlich mal wieder ein mittelalter erlebnis zu haben. haben uns da auch reichlich informiert so zum thema selber machen. fing an bei den zelten, ging dann aba über alles mögliche .....

tja, das wars denn im prinzip auch schon wieder. montag früh bin ich denn wieder zurück gefahren und jetzt hab ich seit ich hier bin schon wieder 12 stunden "arbeit" hinter mir ...ich hoffe, ich schaffs bald wieder ran zu kommen. also bis dann, machts gut, euer

TYLER!

12.9.06 16:33


schon wieder ich

hm, da bin ich wieder ... was gibts zu sagen ... tja, es passiert nich so viel bei mir ... findet ihr es im moment eigentlich auch so unerträglich warm ??? ich komm schon vom nix-tun voll ins schwitzen, bäh.

naja, um mal mit irgendwas anzufangen: am dienstag war ich beim örtlichen judoverein zum zugucken. morgen werd ich da wohl mal zum mittrainieren hingehn. mal schaun wies wird. wenn man so andere trainer sieht, dann weiss man die qualitäten der eigenen gleich zu schätzen ... aba passt scho. kann hier ja nich wählerisch sein ...

dann hab ich mir heute ne schlagzeugeschule gekauft (hehe, ja, das ganze ding. mit lehrer lol ). kann ich nu zuhause mit üben anfangen ... obwohl es auch nich schlecht wär, dafür ne richtige trommel zu haben ... naja, ich sagte es ja bereits, nich wählerisch sein ...

und sonst? hm, vllt bin ich in 10 tagen schoon wieder in burgdorf ... kann man nix machen. ich meld mich aba vorher nochmal. also bis dann, machts gut, euer

Tyler

14.9.06 15:32


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung